Pressekonferenz von Fridays for Future, den Vereinten Dienstleistungsgesellschaften (Ver:di) und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband zu den geplanten Konjunkturmaßnahmen

Berlin, den 30.05.2020

Hiermit laden wir Sie zur gemeinsamen Pressekonferenz von Fridays for Future, Ver.di und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband am Dienstag, den 02.06.2020 um 9:30 Uhr in den Hauptsaal der Bundespressekonferenz ein.

Anlässlich der Sitzung des Koalitionsausschuss zur Erstellung eines Konjunkturpakets, werden Vertreter*innen von Fridays For Future, ver.di und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband Position zu den geplanten Konjunkturmaßnahmen der Bundesregierung beziehen und Kriterien für eine gerechte und nachhaltige Krisenbewältigung vorstellen.

Bitte beachten Sie, dass für die Pressekonferenz alle gesetzlichen Infektionsschutzmaßnahmen gelten. Wenn Sie an der Pressekonferenz teilnehmen möchten, können Sie gerne direkt auf diese e-Mail antworten. Für Interviews oder bei Nachfragen können Sie die verschiedenen Organisationen schon im Vorhinein unter den unten stehenden Kontaktdaten telefonisch oder per Mail erreichen.

Kontakte:

Fridays for Future:

Sprecherin: Luisa Neubauer
Pressekoordination: Karla Wiegmann
[email protected]
Pressehandy: 0163 1992985

ver.di – Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft

Mira Ball
Fachbereich Verkehr
Bundesfachgruppenleiterin Busse und Bahnen
[email protected]

Paritätischer Wohlfahrtsverband:

Ulrich Schneider (Hauptgeschäftsführer)
[email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.