Mitmachen

Fridays for Future Demonstriert unter den Linden. Auf dem Fronttranspi der Demo steht "Fight for Climate Justice"

Du möchtest dich in Berlin mit uns für Klimagerechtigkeit einsezen? Perfekt! Wir freuen uns auf dich!

In unseren Infostreams halten wir dich über kommende Aktionen auf dem Laufenden. Wenn du einfach wissen möchtest, wann das nächste passiert, tritt gerne unserer Gruppe bei.

Was machen wir überhaupt?

Wir kämpfen für Klimagerechtigkeit!
Die Klimakrise tobt und hat in Zukunft einen immer größeren Einfluss auf unser Leben, deswegen braucht es jetzt effiziente politische Maßnahmen. Die Politiker*innen haben in den letzten Jahrzehnten allerdings bewiesen, dass sie dazu nicht in der Lage sind – deswegen braucht es uns! Wir nehmen die Fehlentscheidungen und das Nicht-Handeln der Politiker*innen nicht hin sondern sind laut, lenken Aufmerksamkeit auf wichtige Themen und bauen so Druck auf.
Das machen wir, in dem wir Demos organisieren, Forderungen schreiben, uns mit anderen Klima- und Umweltgruppen zusammenschließen und austauschen; wir geben Interviews, plakatieren & stickern und vieles mehr! Wir sind eine Gruppe von überwiegend jungen Menschen, die sich einmal die Woche im Plenum treffen. Daneben gibt es viele AGs, in denen die konkrete Arbeit stattfindet: z.B.: Presse, Social Media, Vernetzung, Technik, Mobi uvm. – viele Möglichkeiten um sich einzubringen! 🙂

Hier kannst du aktiv werden!

Berlinebene

Hier wird alles organisiert, was mehr als nur einen Bezirk in Berlin betrifft. Wenn du mitmachen möchtest, dann schreib uns am besten eine kurze Nachricht. Wir organisieren uns über Telegram, deshalb brauchen wir deinen Telegramnamen damit wir dich in unsere Gruppen hinzufügen können. 🙂

    Bezirksgruppen

    In den Beziksgruppen, gestalten wir die Politik in den Bezirken, durch gezielte Aktionen, wie Demos, Anträge, Informationsaktionen, Plakataktionen und vieles mehr…

    Du hast keine Zeit mit zu Organisieren, möchtest unsere Arbeit aber trotzdem unterstützen? Dann hilf uns doch mit einer Spende!

    Greta Thunberg steht auf einer FFF Bühne vor dem Bundestag