Spenden

Spende jetzt für Klimagerechtigkeit und den nächsten Berliner Großstreik!

Was steckt alles in einer Bewegung? Natürlich viel Zeit und Energie von unglaublich vielen Menschen, die ehrenamtlich planen und organisieren.

Aber das ist nicht alles: Klimastreiks sind teuer. Um an Technik, Masken, Bühne, Logistik und Co. zu kommen, reichen viele motivierte Menschen nicht – es braucht Geld durch Spenden. Für den globalen Klimastreik am 24.09. brauchen wir noch ca. 20.000€-30.000€, das ist wirklich viel und wir sind auf jede Hilfe angewiesen! Das gute: wenn nur jede Person eine kleinigkeit gibt, können wir das schaffen. Deswegen freuen wir uns über jede Spende, denn nur so können wir den größten Streik überhaupt schmeißen. Mit vielen Menschen und ausreichend Finanzierung durch euch werden wir vor der Bundestagswahl ein Zeichen für Klimagerechtigkeit setzen. Wir sind hier, wir sind laut!

Spende jetzt für Klimagerechtigkeit und den nächsten globalen Klimastreik!

Was passiert mit dem Geld?

Wir sind eine ehrenamtliche Bewegung. Alles, was Menschen bei uns machen, machen sie aus Motivation ohne dafür bezahlt zu werden. Die Spenden fließen also zu 100% in das Mieten von Technik, Drucken von Plakaten, Bereitstellen von Infrastruktur und co. Wir haben nicht nur den Großstreik, den wir finanzieren müssen, sondern auch ein Klimagerechtigkeitscamp. Beides kostet Geld und mit deiner Spende gibst du uns die Möglichkeit starken Protest zu organisieren.