Pressemitteilung

Sehr geehrte Damen und Herren,

unsere Regierung steht still. Sie verschenkt mit lächerlichen Maßnahmen gegen die Klimakrise unsere Zukunft und das lassen wir uns nicht bieten.

Deshalb streiken wir am 29.11 noch einmal global vor der COP die Anfang Dezember in Chile startet um politische Handlungen zu erwirken. Deutschlandweit werden verschiedenste Aktionen stattfinden – auch hier in Berlin.

Wir werden Sie in Zukunft (in den nächsten Wochen) auf dem Laufenden halten, was Demonstrations-Kontakpersonen, Demoroute, Programm, Pressekonferenz, etc. angeht.

Wir werden an diesem Tag natürlich auch wieder designierte Pressesprecher*innen haben, welche für Interviews zur Verfügung stehen.

Außerdem erwartet alle Demoteilnehmenden ein tolles Bühnenprogramm.

Zahlreiche Prominente werden uns mit Redebeiträgen unterstützen und auch bereit sein Interviews zu geben. Unter anderem wird die aus Berlin stammende Band „Seeed“ auftreten und uns durch ihre Darbietung unterstützen. Wir hoffen so viele Leute zu erreichen und gemeinsam gegen die schlechte Klimabilanz der Bundesregierung zu protestieren.

Unsere Kundgebung startet um 12 Uhr, den Ort werden wir noch bekannt geben.

Bei Fragen: [email protected]

Liebe Klimafreundliche Grüße,
Franziska Wessel,

Fridays for Future

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.