"<\/a>
\n
<\/i><\/a><\/div>\n
\n \n \n \n \n <\/path>\n <\/path>\n <\/path>\n <\/path>\n <\/g>\n <\/svg>\n <\/i>\n
Fridays for Future Infostream Berlin<\/span><\/a><\/div>\n\n\n\n
\u2708\ufe0f<\/b><\/i>#Abgehoben<\/a>!? - Aufruf zur Demonstration gegen die BER-Er\u00f6ffnung am 31. Oktober\u2708\ufe0f<\/b><\/i><\/b>Wir fordern:\ud83d\udc49<\/b><\/i> BER nicht er\u00f6ffnen, sondern umwidmen\ud83d\udc49<\/b><\/i> Flugverkehr drastisch reduzieren und ersetzen\ud83d\udc49<\/b><\/i> Investitionen in klimafreundliche und erschwingliche Mobilit\u00e4t f\u00fcr alle statt in fossile Megaprojekte\ud83d\udc49<\/b><\/i> Zukunftsf\u00e4hige, attraktive Arbeitspl\u00e4tze in Branchen f\u00f6rdern, die zur Erf\u00fcllung des Pariser Abkommens beitragen\ud83d\udc49<\/b><\/i> Klimagerechtigkeit und ein Ende der profitgetriebenen Ausbeutung von Menschen, \u00d6kosystemen und unseres Planeten.Deshalb gehen wir am 31. Oktober gemeinsam auf die Stra\u00dfe<\/b>. Auftakt ist 10 Uhr am S - Sch\u00f6nefeldund gemeinsam ziehen wir in einer bunten Demonstration zum BER.\ud83c\udf08<\/b><\/i>Am Freitag findet bereits ein Sonderausschuss im Abgeordnetenhaus diesbez\u00fcglich statt und wir sind nat\u00fcrlich lautstark in der N\u00e4he des Geb\u00e4udes dabei! Ihr auch?\ud83d\udc49<\/b><\/i> 30.10. \/ 9:00 \/ Willy-Brandt-Haus \ud83d\udc48<\/b><\/i><\/b>\ud83d\udd25<\/b><\/i>Schlie\u00dft euch uns an - und lasst uns unserem Protest lautstark Geh\u00f6r verschaffen!\ud83d\udca5<\/b><\/i>\u2757\ufe0f<\/b><\/i>30.10. \/ 9 Uhr \/ Willy-Brandt-Haus\u2757\ufe0f<\/b><\/i>\u2757\ufe0f<\/b><\/i>31.10. \/ 10 Uhr \/ S-Bahnhof Sch\u00f6nefeld\u2757\ufe0f<\/b><\/i><\/b><\/div>\n\n