Fridays for Future Infostream Berlin
1.68Ksubscribers
27photos
2videos
2files
78links
Hier gibt es Infos zu Streiks, Plena und sonstigen Veranstaltungen von Fridays for Future Berlin

Für Nachfragen und zum Vernetzen mit anderen Streikenden aus Berlin gibt es diese Gruppe:
https://t.me/joinchat/FoyS9haDx8SOsp_ZZrrfIw
Download Telegram
to view and join the conversation
Reminder Freitagsaktion💚

Verteilt morgen alle eure Klimafakten-Plakate in der Stadt, um den Leuten die Wissenschaft hinter (der Bekämpfung) der Klimakrise näher zu bringen💪🏽
#PublicClimateSchool🌏📖

In der Schule kommt die Klimakrise zu kurz? In der Ausbildung oder Universität sprecht ihr selten über das Klima? ☝🏻

Keine Sorge: Die Public Climate School steht an! 💫 Eine Woche rund um die Uhr wurde ein buntes, spannendes Programm rund um die Klimagerechtigkeitsbewegung zusammengestellt, das ihr euch im Livestream anschauen könnt 💥💥

🔸Vormittags vorbereitete Unterrichtsstunden zum Beispiel zu zivilem Ungehorsam, Neokolonialismus, Zukunftsvisionen oder der Physik des Klimawandels. 💛
🔹Nachmittags und abends Kocheinheiten, spannende Gespräche, die Vorstellung des Klimapodcasts, tägliche Nachrichtenformate und abendfüllende Diskussionsrunden. 💙

Nächste Woche im Stream bei Fridays for Future! 🖥 Vorbereitet und durchgeführt wird diese von Students for Future 😍 (https://studentsforfuture.info/public-climate-school/)

Junge Menschen stellen krasse Dinge auf die Beine: Also schaut mit uns nächste Woche die Public Climate School! 📖🌍⭐️
🌳Berliner Bäume in Solidarität mit dem Danni🌳

Im Danni wird mit einem viel Aufwand weiter gerodet, obwohl sowohl die Klima- als auch Coronakrise immer weiter voranschreiten. 🔥
Doch der öffentliche Druck wirkt und die Kritik an der schwarz-grünen hessischen Landesregierung wird immer lauter! Wir müssen also jetzt noch ein Zeichen für den Danni setzen!
Also: hängt diesen Freitag Schilder an Bäume in eurem Kiez - am besten mit Schnur!🌲🌳
Nutzt auf den Schildern auch immer gerne den #Dannibleibt🌱

🗣 Hier noch ein paar Ideen für Danni-Sprüche an den Berliner Bäumen: 🗣
👉 Ohne Bäume keine Träume
👉 No Forests - no Future
👉 Danni bleibt weil Baum.
👉 Ich bin auch systemrelevant!
👉 Wald statt Asphalt!
👉 Die Würde des Waldes ist unantastbar!

Außerdem gibt es einen neuen Profilbildgenerator für den Danni: https://cdn.fridaysforfuture.io/prototype/danni-profilbild/

Wir sind gespannt auf eure Baumverschönerungen! 💚
🕯Hype Online Treffen für #FightFor1Point5🕯

Das Pariser Klimaabkommen feiert bald seinen 5. Geburtstag🎂. Dafür planen wir eine fetzige Aktion🎉🙌 unter dem Hashtag: #FightFor1Point5!
Davor wollen wir diesen Freitag, den 4.12. um 16.00 Uhr ein Onlinetreffen 🖥machen und darüber berichten, warum es gerade jetzt wichtig ist, sich für das 1,5°- Ziel einzusetzen.
Beim Onlinetreffen werden wir euch vorstellen, was wir für den 11.12. planen, wie du 👊💪an der Aktion teilnehmen kannst und Hypeschilder malen🎨🖼.

Das Treffen wird online auf der Plattform BigBlueButton (funktioniert auch über den Browser) stattfinden, den Eingangslink werden wir als Reminder schicken😉.

Hier brauchen wir auch unbedingt deine Hilfe:

Why will you #fightfor1point5? 💚
Der 11.12. steht kurz bevor und wir brauchen eure Unterstützung!
Die Berliner OG plant neben einer großen Lichteraktion 🕯 auch das Brandenburger Tor mit weltweit gesammelten Statements von Klimaaktivist:innen zu bestrahlen. 📽😱

Wir sind viele und geben nicht auf! Bist du dabei?

Schick uns deine Video-Botschaft (max. 1 Minute) in guter Qualität & Querformat bis spätestens 07.12. per Mail an [email protected]

Inhalt:
🎤 Hallo, Hi, Moin... , ich bin (Name), (Alter) aus (Land/Stadt) Schüler:in/Student:in usw. und engagiere mich für Klimagerechtigkeit. I will fight for OnePointFive weil... (kurzes Statement)
Ans Ende könntest du noch was motivierendes ranhängen, z.B. "We are unstoppable, another world is possible!" 🗣
🕯️Reminder heute ist Hype TK🕯️

Um 16:00 Uhr geht es los🥳💚

Das ist der Link: https://fffutu.re/4_12
Zugangscode: "228255"
We will #fightfor1point5 - du auch?

Dann komm diesen Freitag zu unserer Lichteraktion🔥

🗓11.12. von 15-18 Uhr
📍 vor dem Brandenburger Tor (Pariser Platz)
🕯 Wir werden den #fightfor1point5 mit Kerzen schreiben - als Symbol für unsere Energie und Hoffnung, das 1.5 Grad-Ziel zu erreichen und dafür zu kämpfen.

Die Staats- und Regierungschef*innen werden am Folgetag "5️⃣ Jahre Pariser Klimaabkommen“ feiern. Doch in diesen 5 Jahren waren es vor allem Worte mit denen Politiker*innen der eskalierenden Klimakrise entgegentreten sind. 🥺
In den nächsten 5 Jahren brauchen wir Regierungen, die handeln und als Aktivist*innen werden wir sie unermüdlich in die Pflicht nehmen.🔥

Weltweit kommen wir an diesem Freitag coronakonform in kleinen Gruppen oder digital zusammen, um zu zeigen, wie viele wir sind und dass wir nicht aufhören werden, für die Einhaltung des 1,5 Grad-Ziels zu kämpfen.

Wir brauchen auch Dich! Also komm vorbei und werde mit einer Kerze Teil des Aktionsbilds.🕯💚

Es gibt außerdem ein Versprechen, dass du unterschreiben kannst: https://fridaysforfuture.org/fightfor1point5/promise/🤞
Und einen supercoolen Profilbildgenerator: https://fridaysforfuture.org/fightfor1point5/share/📸
Wenn du mehr über das 1,5 Grad Ziel erfahren willst, kannst du auch am Freitag an einem Webinar teilnehmen: https://fridaysforfuture.org/fightfor1point5/webinars/🖥
Livestream zu CDU-Kandidaten mit Tilo Jung, Maja Göpel und Luisa

Hey 🌍
die CDU wählt Mitte Januar ihren neuen Vorsitzenden. Allerdings steht keiner der Kandidaten (Laschet, Röttgen, Merz) für eine Klimapolitik, mit der wir auch nur annähernd das 1,5 Grad Ziel erreichen können!

Diesen Freitag (8.1) findet eine Diskussionsrunde der CDU statt, die live über Youtube gestreamt wird. Eines der beiden Themen wird Klimaschutz sein – weshalb die Kandidaten sicher ihre Klimapolitik präsentieren werden!

Wir stellen also die Vorschläge der CDU-Kandidaten auf den Prüfstand! Dafür werden wir mit Maja Göpel, Tilo Jung und Luisa einen Livestream machen.
Das Ganze läuft life auf Youtube 📽️ ab 20:30 Uhr am Freitag unter dem Motto „Die Klimafrage: Was kann die CDU?“: https://fffutu.re/YT-LIVESTREAM-CDU

Schaut es euch an, macht Werbung und teilt diese Nachricht! 🔥
Hey,
Für ein Video über Klimaschutz in Berlin brauchen wir gaaaaanz viele Fotos von Menschen mit Schildern!
Dafür brauchen wir euch! 💚

Foto und ladet es hier bis zum 18.01 hoch: 📸🌞

https://cloud.fridaysforfuture.is/s/kJL4Mttk7fSaz3z

Hinweise zu den Bildern:📸
-auf dem Bild sollten möglichst keine anderen Menschen sein/ bzw. das Bild sollte Corona konform sein
-ihr könnt auch alte Bilder verwenden (wobei neue natürlich cooler wären ;) )
-Schreibt auf eure Schilder krasse und motivierende Sprüche und zeigt, dass ihr für Klimaschutz kämpft!
-Am besten ihr fotografiert euch im Querformat und so, dass man euch nur ab den Oberkörper sieht

vielen Dank für eure Hilfe!💚
🚨NOCH 2 TAGE🚨
Bis zur Veröffentlichung der Berliner Forderungen

Wie machen wir das🤔?
Es wird drei Kategorien an Aktionen, mit unterschiedlicher Zielsetzung die alle am Freitag (5.02) stattfinden, geben.

1️⃣Zielgruppe 1: FFF Aktivist*innen und Menschen, die unsere Demos besuchen (sollen Forderungen kennen und unterstützen)
Dafür ist geplant:
👉 Ganz viel Social-Media Arbeit, posts und co
👉 Ein Hype-Video, was Freitag veröffentlicht wird
👉 Eine Webseite auf der alle
Forderungen nachzulesen sind
👉 Aufrufe mit einem tool unsere Forderungen an Poltiker*Innen zu schicken, so
wie liken von posts, Markieren u.ä.

2️⃣Zielgruppe 2: Menschen, die uns nicht folgen und nicht aus unserer Bubble sind (sollen auch von den Forderungen hören)
Dafür ist geplant:
👉 Eine Pressekonferenz am Freitag um 10 Uhr. (die wird übrigens auch live-gestreamt, schaut unbedingt rein)
👉 Plakate und Sticker die überall durch die Bezirke aufgehängt werden

3️⃣Zielgruppe 3: Politiker*innen (sollen Bescheid wissen und sie für die Wahlen auf dem Schirm haben)
Dafür ist geplant
👉 14 Uhr Vorstellung in Online-Konferenz für Politiker*innen, vermutlich gibt es einige Gespräche darüber hinaus
👉 Übergabe der Forderungskataloge an die Berliner Parteien

Viele Aktionen dienen natürlich auch mehreren Zielen. Wir freuen uns auf Freitag, es wird fetzig. Wenn ihr Soziale Medien benutzt, bitte unbedingt helfen, die Posts zu pushen! 💚

Nicht vergessen, ab Freitag findet ihr die Forderungen auf: fridaysforfuture.berlin/Forderungen und schaut den Stream der Pressekonferenz😉

#BerlinFFFordert
Genau heute vor einem Jahr war der rassistische Anschlag in Hanau, bei dem Ferhat Unvar, Gökhan Gültekin, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Mercedes Kierpacz, Sedat Gürbüz, Kaloyan Velkov, Vili Viorel Păun und Fatih Saraçoğlu durch einen Rassisten ermordet wurden. Ihnen wird heute um 16:00 Uhr an unterschiedlichen Orten in Berlin gedacht:
Neukölln | Rathausplatz
Kreuzberg | Oranienplatz
Wedding | Leopoldplatz

Außerdem gibt es Samstag um 14 Uhr am S-Bahnhof Hermannstraße eine Demo.

Auf der Webseite der Initiative 19. Februar Hanau findet ihr alle weiteren Infos:
https://19feb-hanau.org/2021/02/13/19-02-2021-hanau-ist-ueberall/

Wir rufen dazu auf, zu einer der Gedenkveranstaltungen zu gehen. Aber wir sind immer noch mitten in einer Pandemie und Berlin ist Corona-Risikogebiet. Denkt also an Abstand und Maske und vermeidet geschlossene Räume.

Wenn euch die Präsenzveranstaltungen zu riskant sind, könnt ihr auch bequem von Zuhause mitmachen. Teilt einfach die Posts der Initiative 19. Februar Hanau, Migrantifa Berlin oder weiteren Organisationen auf Social Media, um auf das Thema aufmerksam zu machen.

Um auf dem Laufenden zu bleiben kommt in den Kanal von Migrantifa Berlin:
https://t.me/migrantifaberlin

Unser vollständiges Statement zum Jahrestag des Anschlags in Hanau steht auf der Webseite:
https://fridaysforfuture.de/hanau/
Globaler Klimastreik - Nächste Woche!🥳💚💚💚💚

Es ist wieder soweit, am 19. März 2021 steht der nächste globale Klimastreik an. 📢

Es wird ab 12:00 Uhr einen großen Livestream geben unter https://fridaysforfuture.berlin/allefuer1komma5-globaler-klimastreik/
Auf dem Programm stehen viele spannende Redebeiträge und Livemusik. Ladet eure Freund*innen ein um am 19.03. gemeinsam online zu streiken!
Außerdem werden dezentral voraussichtlich mehrere kleine Aktionen von den Bezirksgruppen und unseren Bündnispartner*innen stattfinden – natürlich mit Hygienekonzept. Wir halten euch auf dem Laufenden und fassen nächste Woche nochmal zusammen, wann wo was abgeht📌

Denn dieses Jahr ist Bundestagswahl und außerdem Abgeordnetenhauswahl in Berlin. Daher ist es wichtig die Klimakrise wieder in den Vordergrund des politischen Gesprächs zu stellen💥
Denn uns rennt die Zeit davon: Um 1,5° einzuhalten, müssen wir jetzt handeln und nicht erst später. Keine Partei soll sich mehr trauen ohne einen durchdachten Plan für die Klimakrise zur Wahl anzutreten!

Wegen der aktuellen Corona-Lage machen wir diesmal keine Großdemonstration, denn Berlin ist immer noch Risikogebiet.😷


Bis dann!💪
19.03.2021 Globaler Klimastreik 🌏
🚲 Fahrraddemos
🚲

Am Freitag streiken wir zum 7. mal GLOBAL für Klimagerechtigkeit. 📢

Neben dem Livestream kannst du auch coronakonform bei einer der vier Fahrrademos dabei sein, wenn wir unter dem Motto #AlleFür1Komma5 streiken!💚💥

👉12 Uhr Alexanderplatz bis Potsdamer Platz:
Klimaschutz geht nur ohne Kapitalismus

👉12 Uhr Beginn Rathaus Steglitz - 13:45 Zwischenkundgebung Rathaus Neukölln bis Rotes Rathaus:
Für ein Klimagerechtes Berlin

👉15:45 Kiefholzstraße bis Bundesverkehrsministerium:
Keine Klimagerechtigkeit ohne Verkehrswende

👉16:00 Rathaus Spandau
Fahrraddemo #SpandauForFuture:
Another World is Possible - Globaler Klimastreik

Lasst uns am 19.03 laut auf den Straßen & digital im Livestream dabei sein:
https://fridaysforfuture.berlin/allefuer1komma5-globaler-klimastreik/
Auf der gleichen Seite findet ihr unten auch noch mehr Infos zu den Aktionen

Wir sehen uns!👋

#NoMoreEmptyPromises
#AnotherWorldisPossible
#A100stoppen - Lebenswertes Berlin für alle!🚲🚌🌈

Fahrraddemo für die Mobilitätswende und gegen den Weiterbau der A100!

🔴🚲Samstag 10.04.2021 14 Uhr
🔴🚲 Start: Hermannplatz -> über die A100
🔴🚲 Ende: Bundesverkehrsministerium

Eine Schneise wird durch Berlin geschlagen, für Pläne einer Stadt im Stil der 50er Jahre: gebaut für Autos, nicht für Menschen. Wir sagen: Schluss damit! Wir wollen Mobilität für alle und eine lebenswerte Stadt 🌇🌳🌞– keinen weiteren Meter Autobahn! 💥

Wir wollen Klimagerechtigkeit, und dafür braucht es eine echte Mobilitätswende: mit mehr Bus, Bahn, Fahrrad - und weniger Autos 💚💫Wir wollen ein vielfältiges Berlin: mit sauberer Luft, öffentlichen Parks und Clubkultur.
Das alles ist durch die A100 in Gefahr, deswegen kommt alle zur Fahrraddemo. Lasst uns gemeinsam die Mobilitätswende selbst in die Hand nehmen! 🚴‍♀️

Bitte nicht vergessen:
🚲 Fahrrad
😷 Maske&Abstand
💥 Mut zur Veränderung!

Komm dazu, bring deine Freund*innen mit und leite die Nachricht gerne weiter!
Reminder ☝️

Die #A100stoppen Fahrraddemo startet morgen um 14 Uhr am Hermannplatz. Wir sehen uns! 🚲🚌🌈

😷 Maske nicht vergessen!
We care for climate - Warum die Arbeitsbedingungen in den Krankenhäusern uns alle angehen!
📍Digitale Stadtversammlung am 21. April um 18 Uhr

Berlins Krankenhausbeschäftigte geben seit über einem Jahr Pandemie täglich ihr Bestes, um die Gesundheitsversorgung am Laufen zu halten. Sie verdienen unseren Dank und vor allem unsere politische Solidarität! ❤️

Dieses Jahr wollen die Beschäftigten von Charite und Vivantes, dass dem Applaus endlich Taten folgen. Sie wollen mehr Personal, bessere Patient*innenversorgung und faire Löhne ( TVöD für alle ) durchsetzen. Wir unterstützen sie, denn wir brauchen Zukunft für die Pflege und in der Zukunft gute Pflege! 🏥🤝

Denn die Klimakrise ist auch eine Gesundheitskrise. Wir brauchen ein Gesundheitssystem, das auf die Folgen der Klimakrise wie Temperatursteigerungen, Extremwetterereignisse, Luftverschmutzung bis hin zu weiteren Pandemien vorbereitet ist. 👩🏽‍⚕️🌱🩹

Unterstützt die Krankenhausbeschäftigten und kommt zur Stadtversammlung am 21. April 🙌😊

⬇️Hier könnt ihr euch anmelden⬇️
https://www.redseat.de/stadtversammlung/

Und hier gibt es weitere Informationen 👇
https://fridaysforfuture.berlin/we-care-for-climate/