Mobilisierung

Das ist vor allem die Frage: Wie bewege ich andere Menschen dazu mit mir zur Demo zu kommen?

Wenn ihr also selbst aktiv werden wollt und andere für euer Engagement begeistern möchtet sind hier ein paar Ideen dazu:

Events

Veranstaltungen im Kiez, in der Schule oder Uni sind eine gute Gelegenheit mit Leuten ins Gespräch zu kommen und nebenbei noch echt viel Spaß zu haben.

  • gemeinsam Kochen
  • Kleidertausch

Social Media

Wir alle haben Freunde oder zumindest Bekannte auf Social Media. Lasst sie von eurem Engagement wissen! Postet Bilder oder Tweets vor und nach der Demo und motiviert so andere Leute das nächste Mal mitzukommen.
Verwendet dabei gerne den Hashtag #FridaysForFuture oder #AlleFürsKlima
Hier findet ihr auch Share Pics und Texte zum rumschicken!

Plakatieren, Flyern, Stickern

Besorge dir Plakate, Flyer, Sticker und verschönere deinen Kiez. Bitte denk daran keine Flächen zu plakatieren, die dafür nicht vorgesehen sind und lass dich erst einmal briefen bevor du losplakatierst 🙂

Mobilisieren in der Schule!

Viele von euren Mitschüler*innen wissen vielleicht noch gar nicht über den Zentralstreik Bescheid oder sind sich noch unsicher, ob sie hingehen wollen. Hier findet ihr ein paar Infos wie ihr eure Schule auf den 22.10. aufmerksam machen könnt.

Habt ihr noch Fragen oder weitere Ideen zur Mobilisierung?
Meldet euch einfach per Mail bei Josi (schulmobi@fridaysforfuture.berlin) oder wendet euch an eure Bezirksgruppe.