Rückblick 20.09.

Klimastreik 20.09.

Letzten Freitag, 20. September 2019, war ein internationaler Klimastreik. Wie schon im März wurde auf jedem Kontinent gestreikt, weltweit an mehreren Tausend Orten und allein in Deutschland an über 550 Orten. Die Zahlen werden aber noch besser; unfassbare 1,4 Millionen Menschen waren in Deutschland für mehr Klimaschutz auf der Straße, davon 270.000 allein bei uns in Berlin.

Fridaysforfuture ging gemeinsam mit allen Menschen auf die Straße. Jung & alt, Schüler*innen, Studierende, Arbeitstätige und noch mehr haben sich zusammengeschlossen und ein klares Zeichen für unser gemeinsames Ziel gesetzt; echter Klimaschutz & Klimagerechtigkeit jetzt!

Um die vielen Facetten der enormen Klimakrise aufzuzeigen und deutlich zu machen, was damit eigentlich alles zusammenhängt wurde sich auch anderen Themen als dem strikten Klimaschutz gewendet. Es gab verschiedene Themenblöcke, wie z.B. Gesundheit, Agrar, Antikapitalismus, Feminismus uvm., und Redebeiträge, die sich den Themen widmeten.

Start der Demo war um 12h am Brandenburger Tor, die Kundgebungen wurden begleitet von vielen tollen Musiker*innen: Culcha Candela, Lazylizzardgang, Brass Riot und mehr.

Der Klimastreik am 20. September war der größte aller Zeiten in Berlin und auf der ganzen Welt und dazu haben alle beigetragen, die an diesem Freitag ihre Tätigkeiten niedergelegt haben und stattdessen streiken gegangen sind! Gemeinsam haben wir Geschichte geschrieben und gemeinsam können wir die Politik wachrütteln und die Klimakrise bekämpfen!

#allefürsklima

Streikbericht 23. August 2019

Am 23. August 2019 haben wir wie jede Woche im Invalidenpark gestreikt. Dabei drehte sich diese Woche auch alles um den brennenden Amazonas-Regenwald. 

Von verschiedenen Rednern wurde auf die Untätigkeit des brasilianischen Präsidenten Bolsonaro aufmerksam gemacht. 

Diese Woche war außerdem die Bitte an die Bezirksgruppen Berlins, möglichst viel Mobi zu machen. Denn wer am meisten Menschen aus seinem Bezirk mitgebracht hat, konnte einen Preis gewinnen, und zwar die Möglichkeit, am 6. September eine Fahrraddemo hosten zu können. Nach gründlicher Auszählung wurde der Gewinner verkündet: die Bezirksgruppe Pankow! 🥳

Um zu zeigen, wie bunt und vielfältig die Berliner Bezirksgruppen sind, gibt es zusätzlich am 13. September in jedem Bezirk eine dezentrale Demo. 💚

Als letztes wurde die Großdemonstration am 30. August in Potsdam angekündigt. Wir treffen uns am Freitag um 10 Uhr im Invalidenpark, von dort aus fahren wir gemeinsam nach Potsdam. Am Sonntag sind nämlich in Brandenburg die Landtagswahlen, die auch wieder Klimawahlen sind. 🌱

Insgesamt war es wieder eine ereignisreiche Woche mit vielen wunderbaren Redner*innen letzten Freitag!

Streik am 28. Juni 2019

Am 28. Juni war ein besonderer Streik, und zwar gleich in dreierlei Hinsicht: erstens waren Ferien, zweitens war es der letzte Streik vor der Sommerpause und drittens gab es eine besondere Aktion am Bundestag.

Trotz der Sommerferien waren sehr viele da – wir streiken nicht, um die Schule zu schwänzen

An diesem Tag war außerdem die letzte Sitzung des deutschen Bundestages vor der Sommerpause. Lorenz Beutin von der Linkspartei stellte einen Antrag, den Klimanotstand anzuerkennen und Sofortmaßnahmen zu beschließen, während die Streikenden draußen um den Bundestag eine Menschenkette bildeten.

Es ist gut zu erkennen, wer wirklich für den Klimaschutz stimmt – GroKo und AfD geschlossen dagegen, FDP nur unentschlossen

Bereits 24 Stunden vorher wurde die sogenannte „Carbon Clock“ installiert. Sie zeigt das verbleibende CO₂-Budget für Deutschland und die Welt an, sowie die verbleibende Zeit, in der man weiterhin CO₂ ausstoßen darf, um das 1,5 °C-Ziel zu erreichen. (Auch hier zu sehen)

Demozug, Dresscode „Alarmstufe Rot“ 🚨 ⏰🧯
Wir umarmen den Bundestag!
Rote Linie vor dem Reichstagsgebäude

Jetzt ist Sommer, und wir Berliner streiken mit in anderen Städten im Berliner Umland, als nächstes am Freitag in Oranienburg. Wir treffen uns dazu am Invalidenpark und fahren zusammen dahin. Schaut auch mal auf fridaysforfuture.de vorbei, vielleicht könnt ihr ja einen Streik mit eurem Urlaub verbinden. Oder ihr schaut beim Sommerkongress im Revierpark in Dortmund vorbei.

Habt schöne Ferien und denkt beim Reisen ans Klima, fahrt lieber mit dem Zug!☀️🥵☀️